Aufgabe der Gemeinde

Schulsozialarbeit

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit (SSA) ist ein eigenständiges Handlungsfeld der Kinder- und Jugendhilfe für soziale und sozialpädagogische Fragen in der Schule. Sie bringt das spezifische Fachwissen und Handlungsrepertoire der Sozialen Arbeit in die Schule ein und unterstützt die Schule bei der Früherkennung, -erfassung und -bearbeitung von sozialen Problemen oder persönlichen Nöten von Kindern und Jugendlichen, die deren Entwicklung und schulische Integration gefährden. Dazu bietet Schulsozialarbeit Beratungs-, Interventions- und Präventionsleistungen sowie Triage- und Vernetzungsfunktionen an. → Kindesrecht und Kindesschutz

Gesetzliche Grundlagen der Schulsozialarbeit im Kanton Zürich

Mit Inkrafttreten des neuen Kinder- und Jugendhilfegesetzes (KJHG) vom 14. März 2011 sind alle Gemeinden im Kanton Zürich verpflichtet, Schulsozialarbeit anzubieten.

Die wichtigsten im KJHG geregelten Punkte:

Trägerschaften

Die Trägerschaftsformen von SSA sind heterogen. In der Stadt Zürich zeichnet sich das städtische Sozialdepartement, in Winterthur das städtische Departement Schule und Sport verantwortlich, und als grösster Anbieter von SSA fungiert das AJB. Allen drei Anbietern ist gemein, dass sie SSA als Handlungsfeld der Sozialen Arbeit in den Schulen definieren. SSA bewährt sich und geniesst sowohl bei den Schulen als auch bei den Jugendhilfestellen eine hohe Akzeptanz. Schulpflegen, Schulleitungen und Lehrpersonen engagieren sich gleichermassen für dieses Angebot.

Was kann die kantonale Kinder- und Jugendhilfe in Sachen Schulsozialarbeit bieten?

Mit dem modularen Angebot für die Schulen kann die kantonale Jugendhilfe den Trägern der SSA heute folgende Leistungen bieten:

Auf der Grundlage von kostenpflichtigen Leistungsvereinbarungen wird eine modulare Angebotspalette an bedarfsspezifischen Dienstleistungen im Aufbau und im Betrieb von SSA angeboten, die wie folgt aussieht:

A-Module: Führung SSA
B-Module: Beratung und Begleitung SSA

Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen wie Grundlagen und Umsetzungshilfen zur Einführung von SSA, Empfehlungen zur Einführung von SSA, zur Leistungserfassung und Aktenführung und zur Zusammenarbeit zwischen SSA und weiteren, ein Merkblatt zu SSA und Elternbildung sowie Vorlagen für Stellenbeschreibungen und Ausschreibungen finden Sie unter → www.ajb.zh.ch/schulsozialarbeit.

Download PDF